Donatorenvereinigung "Böju Club 90"


Die Donatorenvereinigung „Böju Club 90“ wurde, wie der Name bereits sagt, im Jahre 1990 gegründet. Die Vereinigung wurde von einigen ehemaligen Aktivmitgliedern und sehr treuen Fans des FC Beinwil am See ins Leben gerufen. Im Jahre 2015 darf die Vereinigung bereits das 25jährige Bestehen feiern. Mitglied kann jedermann werden. Aktuell besteht die Vereinigung aus 68 Mitgliedern.

Sinn der Vereinigung ist es:

  1. Den FC Beinwil am See finanziell zu unterstützen.
  2. Den sportlichen Erfolg des FC Beinwil am See zu fördern.
  3. Die gesellschaftlichen Beziehungen unter den „Böju Club 90“ Mitgliedern zu pflegen.

Für die Pflege der Kameradschaft finden jährlich folgende Anlässe statt:

  • Zu Beginn und am Ende der Fussballmeisterschaft ein Apéro beim Fussballplatz des FC Beinwil am See, anlässlich des 1. Respektive letzten Meisterschaftsspieles der 1. Mannschaft
  • Am Bettag-Sonntag ein Brunch im Schongiland in Schongau bei der Familie Müller
  • Der Chlaushock mit der FC Beinwil am See Familie in der Waldhütte in Beinwil
  • Diverse Anlässe nach Ansage; mindestens 1 Anlass pro Jahr

 

Wenn Sie eine Beziehung haben oder sich verbunden fühlen zu Beinwil am See oder speziell zum FC Beinwil am See, werden Sie Mitglied und unterstützen den Verein.