FC Erlinsbach 1 - FCB 1 | 1:1 (1:1)

Ein Meisterschaftsstart, der gut tut. Das Auswärtsunentschieden gegen einen FC Erlinsbach, der sich aktuell eher Richtung Tabellenspitze orientiert, kann als wertvolle, wenn auch nicht vollständige Standortbestimmung betrachtet werden.

Wer jedoch nach langer Pause bei einem starken Gegner, der den Winter hindurch auf seinem Kunstrasen durchtrainieren konnte, in Führung gehen und sich beweisen kann, darf getrost weiter in diese Richtung marschieren.

FCB 2 musste in Rohr, bei einem der Favoriten dieser Gruppe, antreten. Und es wurde das nicht nur in spielerischer Hinsicht erwartet schwierige Spiel. Nach auftrumpfender Halbzeitführung reichte der Schnauf von der Spielsubstanz her nicht ganz, um die drei Punkte sicher ins Trockene bringen zu können. Die Gastgeber hatten die Partie bis zur 70. Minute gedreht. Das dritte Tor der Seetaler fiel denn auch erst kurz vor Abpfiff. 

Im Winter schlossen sich die 40+ (Veteranen) von Böju und Gontenschwil zusammen zur Gruppierung TEAM HOMBERG. Das erste Trainingsspiel findet am Mittwochabend gegen Wauwil statt. Am Montag drauf geht es dann in der Meisterschaft zu Hause gegen Bünz-Maiengrün richtig los.

Vorschau
Die Frauen greifen am Samstagabend gegen Windisch in den Meisterschaftsbetrieb ein. Das Vorspiel bestreiten die Akteure von FCB 1 im ersten Heimspiel und ihre Gäste aus Buchs, welche in etwa in derselben Gewichtsklasse wie Erlinsbach einzustufen sind. 
Am Freitagabend bereits nehmen die jungen Wilden von Trainer Fuhrer ihren ersten Anlauf in diesem Frühling am See. Der Gegner aus Zofingen konnte seinen ersten Ernstkampf ebenfalls nicht gewinnen.

Matchtelegramm FCB 1: Aargauer Fussballverband - Match center (afv.ch)

Matchtelegramm FCB 2: Aargauer Fussballverband - Match center (afv.ch)

Aktuelle Spiele

Termine

13. Juni 2024 DO
Generealversammlung

14.-15. Juni 2024 FR-SA
Jubiläumsfest - 90 Jahre FC Böju

17. Januar 2025 FR
FC-Winterhöck Waldhütte


 

Wir suchen

Spieler:innen für Aktiv-Teams


Standort